Alle sieben Wellen von Daniel Glattauer

Alle sieben Wellen

Alle sieben Wellen

Die Protagonisten Emmi und Leo aus »Gut gegen Nordwind« gehen in die zweite Runde. Gesprochen werden die Email-Lover auch in dem Hörbuch »Alle sieben Wellen« wieder von Andrea Sawatzki und Christian Berkel. Allerdings verliert sich diese Fortsetzung in belanglosem gechatte und übertriebener Redundanz. Das Ende ist irgendwie früh abzusehen und wenig überraschend. Der Nachfolger des Erfolgshörbuches ist wie die Ehe nach einem heißen Flirt: alltäglich und wenig mitreißend.
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Verwirrung

Volker Pispers: Verwirrung

Volker Pispers: Verwirrung

Ein Lichtblick nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt, den die FDP ist endlich wieder da, wo sie dem Namen nach hingehört: FDP – Fast Drei Prozent. Kaberettist Volker Pispers heute über Statistiker und die Wahrscheinlichkeit eines Super-GAU in einem Atomkraftwerk; über die Demokratie an sich und den Kampf für freie Wahlen in Nordafrika; oder alternativ über die Ignoranz von freien Wahlen in Ostdeutschland, sowie über den Tod einer Berliner-Lichtgestalt: Knut, der Eisbär. Mehr dazu im U-Punkt!
 
Weiterlesen…

Das Hörbuch-Blog ist als bester Blog nominiert

Superblogs 2011Welch eine Freude: Hoerbuch-blog.com ist bei den diesjährigen Hitmeister Superblogs in der Kategorie Bücher als bester Blog nominiert. Dabei entscheidet nicht Hitmeister oder eine ausgewählte Jury über den Sieg des Superblogs. Nein – das macht Ihr! Blogleser und Blogger sollen selbst entscheiden, welches Blog ein Superblog wird. Die Abstimmungsphase erfolgt zwischen dem 01. und dem 07. April 2011. Ich freue mich über Eure zahlreiche Unterstützung!
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Sorgen

Volker Pispers: Sorgen

Volker Pispers: Sorgen

So schnell dreht der Wind in den Politikerköpfen. Wenn eine wichtige Wahl ansteht, ist die Meinung von gestern flux vergessen. Auf einmal fällt der Kanzlerin ein, das Atomkraftwerke doch ein Risiko darstellen. Wer hätte das gedacht? Volker Pispers macht sich nach dem Unglück in Japan seine Gedanken zur innenpolitischen Lage in Deutschland.
 
Weiterlesen…

Empört Euch! von Stéphane Hessel

Empört Euch!

Empört Euch!

Die Streitschrift des letzten noch lebenden Mitverfassers der allgemeinen Menschenrechtserklärung der Vereinten Nationen, Stéphane Hessel, ist eine Pflichlektüre für den aufgeklärten Menschen des 21. Jahrhunderts. Der Aufruf zum friedlichen Widerstand gegen die Ungerechtigkeit in unserer Gesellschaft ist zeitlos aktuell. Das Hörbuch dazu wird zwar nicht von Hessel persönlich, dafür aber sehr ansprechend von Schauspieler Christoph Bantzer gelesen.
 
Weiterlesen…

Winterkartoffelknödel von Rita Falk

Winterkartoffelknödel

Winterkartoffelknödel

Ein Provinzkrimi mit Klasse: »Winterkartoffelknödel« von Rita Falk, gesprochen vom bayerischen Urgestein Christian Tramitz, macht soviel Spaß, das der eigentliche Krimi fast zur Nebensache wird. Das Hörbuch bildet den Auftakt zu einer neuen Krimiserie um Dorfpolizist Franz Eberhofer, ein einst angesehener Kommissar aus München, der wegen einiger „Vorfälle“ in sein Heimatdorf Niederkaldenkirchen strafversetzt wird. A mords Gaudi!
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Tolle Tage

Volker Pispers: Tolle Tage

Volker Pispers: Tolle Tage

Jetzt sagen Sie nicht es ist schon wieder Veilchendienstag!? „Nur wer lügen kann ohne rot zu werden, das ist ein echter Schwarzer“. Unter diesem Motto widmet sich heute noch einmal Kabarettist Volker Pispers dem Lügenbaron von und zu Guttenberg und der CDU. Die konservative Volkspartei hat in den letzten 14 Tagen mit ihrer Haltung in der Plagiatsaffäre gezeigt was ihr Werte und Moral wirklich bedeuten: Nichts. Und Messias Guttenberg wird sicher wiederkommen. Pispers kennt Gründe warum.
 
Weiterlesen…

Buch vs. Hörbuch: Das Dilemma der Preisungleichheit

buchreport.de

buchreport.de

Auf der Seite buchreport.de habe ich ein sehr interessantes Kurzinterview mit Kilian Kissling, dem Marketingleiter des Argon Verlags gefunden. Herr Kissling äußert sich darin dazu, wie Verlage ihr Hörbuchprogramm und Preise gestalten und warum Buchhändler Hörbücher nicht nur wie einen Trittbrettfahrer mitnehmen sollten.
 
Weiterlesen…

Der Vogelmann von Mo Hayder

Der Vogelmann von Mo Hayder

Der Vogelmann von Mo Hayder

Der Thriller »Der Vogelmann« war das Debut von Mo Hayder. Mich hat es nicht wirklich vom Hocker gerissen. Für mich ist der Erstling der englischen Krimiautorin ein klassicher Fall von Effekthascherei. Die besonders abartigen Verbrechen des Täters schocken nur einen kurzen Moment, den dann verstrickt sich die Autorin in der Handlungsführung. Auch der Sprecher, der Kölner Tatortkommisar Dietmar Bär, wirkt auf der Insel deplatziert. Ein mittelmäßiger Krimi.
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Diktaturen

Volker Pispers: Einigung

Volker Pispers: Einigung

Endlich stehen die Geknechteten auf. Eine Diktatur nach der anderen fällt zusammen. Alles super? Volker Pispers findet auch hier das Haar in der Suppe: Was ist, wenn die arabischen Länder einstimmig beschließen, den Ölpreis dauerhaft zu verdoppeln um all die Schäden wieder gut zumachen, die ihre jeweiligen Despoten angerichtet haben? Alles über die Naivität und Scheinheiligkeit des Westen, heute im Dienstags-Podcast der Westzeit.
 
Weiterlesen…

Gut gegen Nordwind von Daniel Glattauer

Gut gegen Nordwind

Gut gegen Nordwind

Das Hörbuch »Gut gegen Nordwind« ist ein postmoderner Briefroman um Sehnsucht, moderne Kommunikation und dem was alle umtreibt, die Idealvorstellung des perfekten Partners. Daniel Glattauer zeigt uns in seinem Roman zwei Menschen, die sich in ihrer Sehnsucht nach diesem Jemand in die digitale Welt flüchten. Durch einen Zufall verstricken sich die Protagonisten in einer nicht enden wollende Email-Affäre von der beide nicht mehr los kommen. Am Ende bleibt die spannende Frage, ob diese Beziehung den Sprung in die Realität schafft.
 
Weiterlesen…

Nemesis von Philip Roth

Nemesis von Philip Roth

Nemesis von Philip Roth

Für das dritte Hörbuch seines aktuellen Zyklus kehrt Philip Roth in seine Heimat Newark in New Jersey zurück. 1944 wütet hier einen verheerende Polioepidemie. Wie schon in seinen Vorgängern thematisiert Roth das Motiv schicksalshafter Entscheidungen und die Möglichkeit von göttlicher Racher. Trotz des brillianten Sprechers Joachim Schönfeld fällt dieser Roman hinter die Vorangegangenen zurück.
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Ordentlich

Volker Pispers: Ordentlich

Volker Pispers: Ordentlich

Heute dreht sich bei Volker Pispers alles um Karnevalsorden. Ob Stoiber, Merz oder Rüttgers: Die Verleihung des „Orden wider den tierischen Ernst“ hat der Union noch nie Glück beschert. Dieses Mal hat es Baron zu Guttenberg erwischt, dem seine Doktorspiele just zum Zeitpunkt der Ordensverleihung zum Verhängnis werden könnten. Die Summa cum Laudatio sprich dazu heute Pispers höchst persönlich. Viel Spaß!
 
Weiterlesen…

Die gordische Schleife von Bernhard Schlink

Die gordische Schleife

Die gordische Schleife

Georg Polger schlägt sich mehr schlecht als recht durch. Bis zu dem Tag, als er durch merkwürdige Zufälle Inhaber eines Übersetzungsbüros wird – Spezialgebiet: Konstruktionspläne für Kampfhubschrauber. Bernhard Schlink ist mit »Die gordische Schleife« ein abwechslungsreicher, in seinem anspruchvollen Sprachgewand gekleideter, nicht ganz alltäglicher Spionagethriller gelungen, der als Hörbuch, gelesen von Schauspieler Heikko Deutschmann, Lust auf mehr macht.
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Einigung

Volker Pispers: Einigung

Volker Pispers: Einigung

Laut Volker Pispers spielen die Politiker in Berlin gerade mal wieder ihr Lieblingsspiel und das geht so: „Wir streiten uns so lange in Nächte langen Scheindiskussionen um Einzelheiten und Details bis die Menschen im Land es einfach nicht mehr hören können und ihnen völlig egal ist was wir machen, Hauptsache wir machen irgendetwas.“ Der aktuelle Dienstags-Podcast über die andauernde Hartz-IV Debatte.
 
Weiterlesen…

Erbarmen von Jussi Adler-Olsen

Erbarmen von Jussi Adler-Olsen

»Erbarmen« Jussi Adler-Olsen

Endlich wieder ein richtig guter Psychothriller. Das Hörbuch »Erbarmen« von Jussi Adler-Olsen hält was es verspricht: Spannung und das trotz vorhersehbaren Endes. Die Geschichte einer jungen Politikerin, die vor fünf Jahren spurlos verschwand, birgt einen außergewöhnlich grausamer Enführungsfall, der den Hörer vor Rätsel stellt und ihn bis zum Schluss in seinen Bann zieht. Wer sind Meretes Peiniger? Und warum muss sie diesen Alptraum über sich ergehen lassen?
 
Weiterlesen…

Hörbuch zum Valentinstag: Liebesfunkeln

Hörbuch zum Valentinstag

Hörbuch zum Valentinstag

Am Montag ist Valentinstag und »Liebesfunkeln« ist das ideale Geschenkhörbuch für alle Liebenden und Geliebten! Eine bunte Zusammenstellung von insgesamt 22 Gedichten und kurzen Erzählungen von 16 berühmten Autoren: Heine, Ringelnatz, Tucholsky, Goethe, Rilke u.v.a. gelesen von den besten Sprechern Deutschlands, wie Frank Arnold und Ulrich Matthes. Das von Silke Leffler illustrierte Cover macht dieses Hörbuch zu einem ganz besonderen Geschenk!
 
Weiterlesen…

Volker Pispers: Mündigkeit

Volker Pispers: Mündigkeit

Volker Pispers: Mündigkeit

Jetzt sajen se’ nich, et is’ schon wieder Dienstach! Auch in dieser Woche beschäftigt sich Volker Pispers in seinem aktuellen Podcast wieder mit dem ägyptischen Weg zur Demokratie. Was wenn sich das ägyptische Volk nach einer möglichen Wahlen im Herbst nicht westlich orientiert, sondern der Muslimbruderschaft folgt? Pispers mit einem herrlichen Vergleich, der den meisten Erziehungsberechtigten bekannt vorkommen dürfte. Hörenswert, wie immer.
 
Weiterlesen…

Erntedank von Volker Klüpfel und Michael Kobr

Erntedank - Kluftingers zweiter Fall

Erntedank - Kluftingers zweiter Fall

Kluftingers zweiter Fall »Erntedank« gelesen von den Autoren Volker Klüpfel und Michael Kobr ist nicht nur ein mystisch spannendes sondern vor allem ein unterhaltsames Hörbuch.
Diesmal taucht „Klufti“ in die mystische Vergangenheit des Allgäus ab. Auf der Brust eines ermordeten Mannes liegt, sorgfältig drapiert, eine tote Krähe. Der Beginn einer Mordserie? Für alle Fans der Allgäu-Krimiserie der Hinweis: Im Mai erscheint der neueste Teil »Schutzpatron«.
 
Weiterlesen…

Interviewpartner steht fest

Interviewpartner steht fest

Interviewpartner steht fest

So langsam nimmt das Interview mit einem Hörbuchverlag konkrete Formen an. Heute habe ich Eure zahlreichen Fragen sortiert und aufbereitet, dafür darf schon einmal ein Nachmittag draufgehen. Immerhin waren es (nimmt man die doppelten Fragen mal heraus) über 50 Stück. Ich freue mich riesig darüber verkünden zu dürfen, das der AUDIOBUCH-Verlag zugesagt hat, Eure Frage zu beantworten.
 
Weiterlesen…