Sorry, Ihr Hotel ist abgebrannt von Stephan Orth & Antje Blinda | Hörbuch Blog: die besten Hörbucher und Hörspiele

Sorry, Ihr Hotel ist abgebrannt von Stephan Orth & Antje Blinda

Sonntag, 26. Juni 2011

Kurioses aus dem Urlaub

Kurioses aus dem Urlaub

In ihrem Hörbuch »Sorry, Ihr Hotel ist abgebrannt: Kurioses aus dem Urlaub« berichten die Autoren Stephan Orth und Antje Blinda über die verrücktesten Reisepannen der Welt. Von schlechten Hotels über hohle Touristen, unfreundlichen Gastgebern bis zu dreisten Trickbetrügern finden sich in diesem Sammelsurium die verrücktesten, absurdesten Dinge, die man im Urlaub erleben kann.
 

 
 
 

Die verrücktesten Reisepannen der Welt


Kakerlaken im Hotelbett, Flüge mit Todesangst, Abzocker am Urlaubsstrand: Die schönste Zeit des Jahres kann im Handumdrehen zum Fiasko geraten. Mit diesem Reiseführer der verrücktesten Pannen sind Sie gegen
die Tücken des Urlaubsalltags gewappnet hier erfahren Sie, was Sie niemals im Katalog lesen werden, und können aus den amüsanten Erlebnissen von SPIEGEL-ONLINE-Lesern lernen. Denn wenn ein indischer Taxifahrer behauptet, dass Ihr Hotel nicht mehr existiert, sollten Sie ihm kein Wort glauben. Und wenn Sie nackt zum Begrüßungsdinner gehen, sollten Sie sicher sein, auch tatsächlich ein FKK-Resort gebucht zu haben.

Gesprochen von Stefan Kaminski, Nina West und Thomas Fränzel.

 

 

Mein Fazit


Mit »Sorry, Ihr Hotel ist abgebrannt: Kurioses aus dem Urlaub« legen die Autoren Stephan Orth und Antje Blinda ihr zweites Kuriositätensammelsurium rund um die Tourismusindustrie vor (ich gebe zu, den ersten Teil “Sorry, wir haben die Landebahn verfehlt: Kurioses aus dem Cockpit” habe ich nicht gehört). Das dieses Hörbuch keinen Spaß macht, kann ich nicht behauptet, denn die hier vorgetragen Anekdoten sind tatsächlich so “kurios” das man sich bei Hören ein Schmunzeln nicht verkneifen kann. Fraglich ist nur die Glaubwürdigkeit der einzelnen Berichte, den die scheinen größten Teils aus diversen Internetreiseforen entlehnt zu sein. Daher mein Fazit: Nett, aber nicht notwendig.

Viel Spaß beim Nachhören!

 

Dieses Hörbuch bei Facebook empfehlen

 Mein Gesamturteil:
Hörbuch-Bewertung: Note 3

Spieldauer: ca. 66min. (gekürzte Lesung)

CDs: 1

Verlag: DAV

Erschienen: 2011

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag Deine Meinung

 

Unsere Hörbuch-Empfehlungen: