Volker Pipsers: Gipfeltreffen | Hörbuch Blog: die besten Hörbucher und Hörspiele

Volker Pispers: Gipfeltreffen

Dienstag, 26. April 2011

Volker Pispers: Gipfeltreffen

Volker Pispers: Gipfeltreffen

“Bilaterale Beziehungen der Menschen sind nicht unkomplizierter als die der Staaten.” Volker Pispers vergleicht in seiner heutigen Podcastausgabe das Leben und Streiten in Wohngemeinschaft mit den Gipfeltreffen der Staatsoberen. Die Verbindlichkeit von Beschlüssen auf solchen Gipfeltreffen ist nicht größer als die basisdemokratischen Spülpläne in alternativen WGs. Warum der Zirkus trotzdem regelmäßig mediengerecht abgehalten wird…Pispers erklärt.
 

 

Von Gipfeltreffern und Schneepissern


Die Beschlüsse auf Gipfeltreffen sind in etwa so verbindlich, wie in den Schnee gepisste Botschaften. Ohne die Zustimmung der Parlamente daheim, sind keine Umsetzungen der ach so mühsam erabeiteten Beschlüsse der G-Bratwurs-Treffen möglich. Für progressierenden politischen Stillstand ist also gesorgt.

 

 

Mehr Folgen des Volker Pispers Podcast

Diesen Podcast bei Facebook empfehlen

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag Deine Meinung

 

Unsere Hörbuch-Empfehlungen: