Volker Pispers: Demokratie

Dienstag, 1. Februar 2011

Volker Pispers: Demokratie

Volker Pispers: Demokratie

Volker Pispers über die Revolution in Ägypten und die Reaktionen des Westens darauf. Die Sorge darüber, was nach Mubarak kommen soll, kommt nicht von ungefähr. Mubarak diente in den letzten Jahren vor allem zur Sicherung von Stabilität in einer Region, die für westliche Ressourcen nicht unerheblich wichtig ist. Was passiert, wenn die Ägypter sich nun demokratisch eine Regierung wählen, die dem Westen nicht passt? Hier anhören!
 

 

Volker Pispers über die Revolution in Ägypten


Der Meister ist zurück! Endlich! Volker Pispers bringt es auf den Punkt: Er nennt die Gründe für die Bedenken der westlichen Wirtschaftsmächte bei der Demokratisierung Ägyptens.

 

 

Mehr Folgen des Volker Pispers Podcast

Diesen Podcast bei Facebook empfehlen

 

Noch keine Kommentare vorhanden.

Sag Deine Meinung

 

Unsere Hörbuch-Empfehlungen: